Shakshuka

Zutaten

  • Olivenöl
  • 2 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Harissa oder Chilipulver
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1 rote Paprikaschote
  • 3 große Tomaten und/oder 1 Dose geschälte Tomaten
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Eier
  • frische Petersilie

für 2 Personen

Zubereitung

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch klein hacken und in der Pfanne andünsten.

Paprikaschote würfeln.

Harissa, Tomatenmark, Paprikaschote, Kreuzkümmel, Salz in die Pfanne dazu geben und ca 10 min köcheln lassen.

Tomaten würfeln und/oder Dose Tomaten, Paprikapulver und etwas Pfeffer dazu geben, weiter köcheln lassen bis die Paprika weich ist.

Eventuell noch etwas Wasser dazu geben.

Sauce abschmecken und vier kleine Vertiefungen hinein drücken und je ein Ei in eine Vertiefung hineinschlagen.

Pfanne mit Deckel verschließen und ca 8 Minuten weiter köcheln lassen. Das Eigelb sollte noch flüssig sein.

Petersilie klein hacken und drüber streuen.

Variante 1: Schafsfeta zerbröseln und unter die Soße mischen. Dann erst die Eier dazu.

Variante 2: Mit Joghurt servieren.

Variante 2: Mit Oregano und Thymian würzen.

FavoriteLoadingZur Merkliste hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.