Tiramisu

Zutaten

  • 150g Löffelbiskuits (glutenfrei zB von Schär)
  • 500g Mascarpone (laktosefrei)
  • 4 Eigelb (nur von frischen Eiern!)
  • 4EL Zucker
  • Schale einer unbehandelten Zitrone (fein gerieben)
  • 2 Espresso
  • 4cl Weinbrand
  • ungesüßtes Kakaopulver

Zubereitung

Eigelb und Zucker schaumig schlagen.

Mascarpone löffelweise unterheben, dann Zitronenschale dazu.

Eine flache, schmale Form bereit halten.

Espresso mit Weinbrand mischen und die Hälfte des Löffelbiskuits nacheinander eintunken und auf den Boden der Form auslegen.

Die Hälfte der Mascarponecreme aufschichten.

Nächste Schicht mit getränktem Löffelbiskuits, dann die restliche Mascarponeschicht drauf.

Mindestens 4-5 Stunden zugedeckt im Kühlschrank stellen.

Kurz vor dem Servieren mit Kakao bestäuben.

Wer keine Eier verwenden möchte weil es draußen zu warm ist, kann diese durch laktosefreie Sahne (ca. 12 EL) ersetzen.

FavoriteLoadingZur Merkliste hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.