Schmeckt trotzdem » Alle Rezepte » Geflügel » Putenunterkeulen geschmort

Putenunterkeulen geschmort

Putenunterkeulen geschmort

Zutaten

2 Putenunterkeulen
1 mittlere Zwiebel
3 Knoblauchzehen
frischer Estragon
1 Glas Weißwein
200 ml Brühe
1 EL Löwensenf (scharf)
2 Lorbeerblätter
Meersalz
weißer Pfeffer
etwas Öl zum Braten
Pfanne mit Deckel

Für 2 Personen

Zubereitung

Putenkeulen in der Pfanne mit etwas Öl von allen Seiten braun anbraten. Dann heraus nehmen.

Die klein geschnittene Zwiebel in der Pfanne mit dem restlichen Öl braun andünsten.
Den Senf, Knoblauch, Lorbeerblätter und Estragon dazu geben und mit dem Wein und der Brühe ablöschen.
Mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken.
Die Putenkeulen wieder in die Pfanne legen und den Deckel darauf und 1 Stunde schmoren lassen.

Dazu passen Salzkartoffeln und ein Weißwein (trocken, halbtrocken oder sogar lieblich).

FavoriteLoadingZur Merkliste hinzufügen