Kroketten

Zutaten

  • 1/2 Pfund Fleisch (Huhn, Rind oder Schweinefleisch) gebraten oder gekocht. Meist sind das Reste vom Vortag
  • ca. 1/8l Fleischbrühe
  • Butter
  • 3 Eidotter
  • 2 EL Mehl
  • 1 Zwiebel
  • Pfeffer, Salz und etwas Muskatnuß
  • Mehl zum Panieren
  • Semmelmehl
  • 2 Eier
  • Sonnenblumenöl

Zubereitung

Fleisch in Würfel schneiden. Butter erhitzen und Zwiebel dazu. Dann mit dem  Mehl eine helle Schwitze machen.
Mit Brühe auffüllen und Fleisch und die Gewürze dazu.
Zum Schluß, wenn die Masse etwas abgekühlt ist die Eigelb dazu. Die Masse auf ein Brett erkalten lassen.
Dann in Stücke schneiden und in Mehl, Ei und geriebene Semmeln wälzen.
Anschließend im heißem Fett backen. Die Kroketten müssen im Fett schwimmen.

FavoriteLoadingZur Merkliste hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.