Kirschmuffin

Zutaten

12 Stück

  • 150g Mehlmischung für Kuchen  (Rezept siehe »hier«)
  • 150g weiche laktosefreie Butter (z.B. von MinusL)
  • 100g Zucker
  • 150g Sauerkirschen aus dem Glas
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 1 Pr Salz
  • 3 Eier

ZubereitungKirschmuffin_04

Kirschen über ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

Butter, Zucker, Salz und Vanillezucker mit dem Mixer cremig rühren, dann die Eier unterheben.

Mehlmischung und Backpulver mischen, dann zu der Masse dazu geben und mixen.Kirschen_01

10 Minuten stehen lassen, damit das Johannisbrotkernmehl quellen kann, dann die Kirschen vorsichtig unterheben.

Teig in die Muffinform geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf mittiger Schiene ca. 10-20 min backen.Kirschmuffin_06

Variationen

Anstatt Kirschen können auch andere Früchte wie z.B. Heidelbeeren oder Himbeeren verwendet werden.

Kirschmuffin_07

 

 

 

 

FavoriteLoadingZur Merkliste hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.