Schmeckt trotzdem » Alle Rezepte » Erdnusssoße

Erdnusssoße

Zutaten

  • 2 Zwiebel
  • Erdnussöl
  • 2EL Tomatenmark
  • 50 ml Portwein
  • 30 ml Aceto Balsamico
  • 200 ml Wasser
  • 1/2 TL Ahornsirup
  • 20 ml Tamari
  • 40 ml Sojasahne
  • 1 EL Ernussbutter oder -crunchy ungesüßt
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Zwiebeln fein würfeln und in eine Pfanne mit Erdnussöl erhitzen und leicht anbraten. Dann 2 EL Tomatenmark kurz mitbraten, anschließend mit Portwein ablöschen und kurz köcheln lassen.

Balsamico, 200 ml Wasser, Ahornsirup und Tamari in einem Becher verrühren und in die Pfanne dazu geben, kurz aufkochen lassen und ca. 5 Min. köcheln lassen. Sojasahne hinzufügen, erneut aufkochen.

Erdnussbutter oder -crunchy mit etwas Wasser verrühren und unter die Soße mischen.

Die Sauce mit Salz, Pfeffer und, wenn nötig mit etwas Ahornsirup abschmecken.

FavoriteLoadingZur Merkliste hinzufügen